Den Verkehrsinfarkt verhindern – individuelle Mobilität in der Großstadt muss sich wandeln

13 März, 2015
Quelle: DriveNow

Quelle: DriveNow

Im Jahr 2030 sollen rund 1,6 Millionen Menschen in München leben. Mit der wachsenden Bevölkerungszahl wächst auch das Verkehrsaufkommen. Staus und Parkplatzmangel nerven schon jetzt, schaden der Gesundheit und dem Klima. Um individuell mobil zu bleiben, braucht es in Zukunft neue Konzepte.

Den Rest des Beitrags lesen »


Vorstand vs. Freiberuflerin: einer für alle, alles für eine

15 Oktober, 2013

KaSP Jobhdoppel Ich-AG / VorstandBeide arbeiten in der Werbebranche, doch ihre Arbeit könnte kaum unterschiedlicher sein: Vincent Schmidlin führt als Vorstand einer Werbeagentur Hunderte Mitarbeiter. Inga Feisthamel ist als freie Designerin nur für sich selbst verantwortlich. Protokolle: Jennifer Hertlein und Felix Scheidl Den Rest des Beitrags lesen »


Zukunftsforscher vs. Historiker: Zurück in die Gegenwart

17 September, 2013

Historiker ZukunftsforscherDer eine schaut stets nach vorn, der andere zurück. Eike Wenzel hat sich als Zukunftsforscher selbständig gemacht und prophezeit einen neuen Boom der Solartechnik. Frank Kolb ist Geschichtsprofessor und meint, die EU solle vom Römischen Reich lernen. Protokolle: Jennifer Hertlein und Felix Scheidl Den Rest des Beitrags lesen »


Bauen vs. abreißen: Gebaggert wird immer

25 Juni, 2013

Abrissunternehmen, Markus Kickert, http://www.abbruch-hagedorn.de Was der eine aufbaut, reißt der andere ab. Das begeistert beide. Tilman Auer ist Bauingenieur, Markus Kickert Abbruchtechniker. Im Jobdoppel erzählen sie, warum Baggerfahren gute Laune macht und Architekten manchmal auf der Baustelle Blockflöte spielen. Protokolle: Jennifer Hertlein und Felix Scheidl Den Rest des Beitrags lesen »


Reparieren vs. Kreieren: Bitte nicht wegwerfen

23 April, 2013

Nobeldesigner vs. Sozialkaufhaus +++ Sören JungclausNobeldesigner vs. SozialkaufhausSie verkaufen Möbel: Marco Modrow für wenige Euro, Sören Jungclaus für ein Vermögen. Der eine leitet ein Sozialkaufhaus, der andere designt Edelmobiliar. Ihre Kunden könnten unterschiedlicher nicht sein. Aber vom Wegwerfen halten beide nichts. – Protokolle: Felix Scheidl und Jennifer Hertlein Den Rest des Beitrags lesen »


Studieren in Finnland zwischen Rentieren und Schneesturm

23 April, 2013

sabrinaAls Erasmus-Student ins Ausland: Da denken die meisten an Spanien, Sonne, Strand und Party. Sabrina Huck (21) studiert an der Uni in Erlangen Politikwissenschaft. Sie hat es zum Auslandssemester nach Helsinki, Finnland, verschlagen. Das heißt: Studieren bei minus 20 Grad, kaum Sonnenlicht und eine Sprache lernen, die fünfzehn Grammatikfälle hat. Sabrina gefällt es so gut, dass sie noch ein Semester länger bleibt. – Protokoll: Jennifer Hertlein Den Rest des Beitrags lesen »


Prost! Weinsommelier vs. Biersommelier

23 April, 2013

Jobdoppel Sommelier Bier/WeinStadtbrauerei SpaltJobdoppel Sommelier Bier/WeinAlkohol trinken und dabei Geld verdienen – diesen Traum haben sich Carsten Laade und Markus Böhm erfüllt. Beide arbeiten als Sommeliers, hantieren aber mit ganz unterschiedlichen Getränken: Laade verkostet Wein, Böhm verkostet Bier. Warum sie nicht tauschen möchten, berichten beide im Jobdoppel. – Protokolle: Felix Scheidl und Jennifer Hertlein Den Rest des Beitrags lesen »


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.