„Echten Sozialkontakten“ in steter Konkurrenz

28 November, 2009

Jugendarbeit, das heißt, Jugendliche treffen sich, spielen Kicker oder Tischtennis, reden und können sich bei Schwierigkeiten an Betreuer wenden. Jugendarbeit, das heißt auch, Jugendliche kommen zusammen und bilden eine Gemeinschaft, in der sie sich ausprobieren, austauschen und entwickeln können. Doch heute sind die Jugendhäuser leer und die Jugendlichen sitzen zu Hause vor dem PC. Nur beim CVJM, da sieht die Welt noch ein bisschen anders aus, wie JuNa-Autorin Jennifer Hertlein erfahren hat. Den Rest des Beitrags lesen »


Der Letzte räumt die Erde auf

27 November, 2009

Themen wie Umweltschutz und Klimawandel begegnen uns fast täglich – ob in der Politik oder in Werbekampagnen. Viele haben den grünen Trend aber schon wieder satt und wollen nicht über die Zukunft unseres Planeten nachdenken. Dazu regt jedoch der Disney-Pixar Animationsfilm „Wall-E“ an: kein alberner Kinderfilm, sondern eine finstere Zukunftsprognose, mit einem kleinen Funken Hoffnung.

Eine Geschichte über die Zukunft der Erde. Grafik: Walt Disney Company.

Den Rest des Beitrags lesen »


Berufung statt nur Beruf

27 November, 2009

Pfarrer: ein älterer Herr, eben ein konservativer Prediger, der ständig nur in der Kirche sitzt – das ist nicht gerade der Traumjob von Jugendlichen. Doch dieses Bild entspricht kaum der Realität. Der evangelische Pfarrer Martin Irmer, 31, ist jung, dynamisch und hat schon ziemlich viel von der Welt gesehen.

 

 

 

 

Den Rest des Beitrags lesen »


Eine Woche auf der Insel

1 November, 2009

Gruppenfoto am MeerWas alles auf Abi-Fahrt in Dublin passierte… „When I die Dublin will be written in my heart!” Das sagte der irische Schriftsteller James Joyce zu Lebzeiten über seine Heimatstadt. Am 26. September 2009 saßen auch wir – vierzehn Schüler der K13 – und unsere beiden Betreuungslehrer Herr Spiegel und Herr Schmidt im Flugzeug nach Dublin auf dem Weg zu unserer Abitur-Fahrt.  Den Rest des Beitrags lesen »